09.03.2021

Tageslosung

Wenn ich auch im Finstern sitze, so ist doch der HERR mein Licht.

Micha 7,8

Lehrtext

Ihr alle seid Kinder des Lichtes und Kinder des Tages.

1. Thessalonicher 5,5

Feiertag

Okuli (3. Sonntag der Passionszeit)

Woche

07.03.2021 bis 13.03.2021

Erklärung

Passionszeit
Am Aschermittwoch beginnt die Passionszeit. Sie dauert bis Ostern und erinnert an den Weg Jesu zum Kreuz und an seine Leiden. Viele evangelische Christen begleiten Jesus auf diesem Weg mit der Passions-Aktion 'Sieben Wochen ohne' und verzichten in dieser Zeit bewusst auf schädliche Gewohnheiten wie Rauchen, Naschen, Alkoholtrinken, Fleischessen, zu viel Fernsehen oder Ähnliches.

Informationen zum Kirchenjahr siehe www.daskirchenjahr.de

Thema

Nachfolge

Wochenspruch

Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.
Lukas 9,62

Wochenlied

Jesu, geh voran (EG 391)
Kreuz, auf das ich schaue (EG 548)

Liturgische Farbe

Kontaktstelle für Paramentik
© Sabine Waldmann-Brun

Predigttext

Epheser 5,1-2.(3-7.)8-9

1Ahmt Gott nach als geliebte Kinder 2und wandelt in der Liebe, wie auch Christus uns geliebt hat und hat sich selbst für uns gegeben als Gabe und Opfer, Gott zu einem lieblichen Geruch. (3Von Unzucht aber und jeder Art Unreinheit oder Habsucht soll bei euch nicht einmal die Rede sein, wie es sich für die Heiligen gehört, 4auch nicht von schändlichem Tun und von närrischem oder losem Reden, was sich nicht ziemt, sondern vielmehr von Danksagung. 5Denn das sollt ihr wissen, dass kein Unzüchtiger oder Unreiner oder Habsüchtiger – das ist ein Götzendiener – ein Erbteil hat im Reich Christi und Gottes. 6Lasst euch von niemandem verführen mit leeren Worten; denn um dieser Dinge willen kommt der Zorn Gottes über die Kinder des Ungehorsams. 7Darum seid nicht ihre Mitgenossen.) 8Denn ihr wart früher Finsternis; nun aber seid ihr Licht in dem Herrn. Wandelt als Kinder des Lichts; 9die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.