Erntebitte in Bartenbach am 20. Juni, 10.00 Uhr

Inzwischen steht der Platz für den Erntebittgottesdienst fest.
Wir werden auf der Wiese am Meerbach hinter dem Bezirksamt  bzw.hinter dem Feuerwehrmagazin feiern, Das ist wirklich der ideale Platz für einen Gottesdienst im Grünen!
Am Bezirksamt gibt es eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen. Falls es regnen sollte, werden wir in die Halle des Landwirtschaftsbetriebes Rettenmaier ausweichen. .
Der Posaunenchor wird den Gottesdienst musikalisch gestalten.

Die nächsten Gottesdienste im Überblick

Grafik: Pfeffer

Seit Anfang Mai lädt die Kirchengemeinde jeweils um 10.00 Uhr ein zu Gottesdiensten im Freien vor dem Gemeindezentrum. Bei Regen werden wir kurzfristig zu einem kürzeren Gottesdienst ins Gemeindezentrum wechseln. Die aktuelle Predigt wird jeweils auf der Homepage der Kirchengemeinde veröffentlicht.

Die nächsten Präsenzgottesdienste:

Sonntag, 06. Juni, 10.00 Uhr auf dem Vorplatz (Steinbach)

Sonntag, 13. Juni, 10.00 Uhr auf dem Vorplatz (Steinbach)

Sonntag, 20. Juni, 10.00 Uhr Erntebittgottesdienst im Grünen, Ort wird noch bekannt gegeben (Steinbach)

Sonntag, 27. Juni, 10.00 Uhr auf dem Vorplatz (Steinbach)

Die Predigt für den 13. Juni 2021

Über die Zeit des Lockdowns ist die jeweils aktuelle Predigt
auf der Homepage eingestellt.  

Aktuelle Regelungen in der Kirchengemeinde Bartenbach

Das Gemeindeleben ist durch die Corona-Pandemie sehr eingeschränkt. Wir gehen allerdings davon aus, dass ab 7. Juni 2021 eine Reihe von Öffnungen vorgenommen werden, die auch für uns wieder deutlich mehr ermöglichen. 


Die Regelungen im Einzelnen:

1.) Seit Mai feiern wir regelmäßig Gottesdienst auf dem Vorplatz vor dem Gemeindezentrum. Nur bei Regen sind wir im Gemeindezentrum. Der Gottesdienst wird aktuell an die jeweilige Öffnungsstufe angepasst.   

2.) Seelsorge: Besuche sind nach Absprache möglich. Wenn "nur" der Anrufbeantworter dran geht, sagen Sie bitte Ihren Namen und die Telefonnummer, Sie können dann zeitnah mit einem Rückruf rechnen.

3.) Sitzungen finden derzeit in der Regel online statt.  

4.) Konfirmandenunterricht zur Vorbereitung der Konfirmation findet ab Juni in Kleingruppen im Gemeindezentrum statt.

5.) Kirchen- und Posaunenchor werden voraussichtlich bald wieder proben können.

6.) Die Gruppen und Kreise werden möglicherweise vor der Sommerpause noch ein Treffen vereinbaren, vorzugsweise im Freien.

7.) Taufen sind immer noch schwer zu planen. Derzeit feiern wir Taufen in einem gesonderten Gottesdienst, z. B. am Sonntag um 11.30 Uhr. Möglicherweise können wir ab Oktober wieder im Gemeindegottesdienst taufen.

8.) Hochzeiten sind für uns jederzeit möglich, hier fallen vor allem die Begrenzung von privaten Feiern ins Gewicht. 

Wir bitten sie um Verständnis, dass wir auf die aktuellen Entwicklungen manchmal sehr kurzfristig reagieren müssen. Schauen Sie also gelegentlich auf unsere Homepage.

Orgel - Instrument des Jahres 2021

Veranstaltungen in und um Göppingen, Orgel Instrument des Jahres 2021

 

Veranstaltungen in und um Göppingen.

Orgel -> Instrument des Jahres 2021

Sie können den Flyer hier herunterladen. (PDF, 831 kB)

 

Veranstaltungen in Göppingen zu 1700 Jahre Judentum in Deutschland

In Göppingen gibt es zu dem Jubiläum eine interessante Veranstaltungsreihe. Er wird verantwortet von der Katholischen und Evangelischen Erwachsenenbildung.

Bitte beachten Sie, dass die Maitermine verschoben werden mussten.

Video- und Livestreamangebote aus der Landeskirche

online-kirche Württemberg:
https://www.youtube.com/channel/UCge72-yBJ3a1WSrSjreUo1A

 

Für Kinder:
Angebote der Kinderkirche in Württemberg findet ihr unter:  

https://www.kinderkirche-wuerttemberg.de/kindergottesdienst-im-livestream

https://www.youtube.com/c/kirchemitkinderndigital

https://www.kinderkirche-wuerttemberg.de/weihnachten-2020-2

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 15.06.21 | Unterwegs Segenworte hören

    Kurz innehalten, Kraft tanken, Mut schöpfen - die Aktion „Ich brauche Segen“ unter www.segen.jetzt soll solche kleinen Auszeiten vermitteln. Gemeinden können auf vielfältige Weise mitmachen. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat sich der Aktion angeschlossen.

    mehr

  • 14.06.21 | Traugottesdienste - was schon geht

    Sinkende Inzidenz-Werte machen auch Paaren Mut, die kirchlich heiraten möchten und ihre Trauung vielleicht schon mehrfach verschoben haben. Hier finden Sie die wichtigsten Regeln, nach denen sich Traugottesdienste in der Landeskirche aktuell richten.

    mehr

  • 12.06.21 | „Posaunentag im Land“

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) lädt am 4. Juli die rund 680 Posaunenchöre in Württemberg ein, in ihren Gemeinden den „Posaunentag im Land“ zu feiern. Eine Serenade und ein Gottesdienst werden live aus Ulm übertragen.

    mehr