Ökumenisches Hausgebet im Advent

Die christlichen Kirchen in Baden-Württemberg laden am Montag, 07.12.2020 um 19:30 Uhr mit Glockengeläut zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein.

Für viele ist das Hausgebet zu einer guten Gewohnheit in den Tagen vor Weihnachten geworden. Auch in diesem außergewöhnlichen Jahr wollen wir miteinander feiern - unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Coronaverordnung.

Das Faltblatt zum Hausgebet ist im Gemeindezentrum ausgelegt oder kann im Pfarramt abgeholt werden.

Hoffnungshorizonte in der Adventszeit

Jeweils am Donnerstag in der Adventszeit laden wir zu einer Andacht unter dem Thema "Hoffnungshorizonte" ein. Mit Bildern von Margot Brünig, Impulstexten und Musik werden wir in die adventliche Hoffnung eintauchen.

Die Termine:

03.12.2020: Knospen springen auf (Karin Buortmes)

10.12.2020: Wunden heilen (Gerhard Steinbach)

17.12.2020: Erde grünt (Renate Stoiber)

Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr.

Die nächsten Gottesdienste in Bartenbach

22.11.2020
9.30 Uhr: 1. Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag. Wir gedenken der Verstorbenen (Steinbach)
11.00 Uhr: 2. Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag. Wir gedenken der Verstorbenen (Steinbach) 

29.11.2020
10.00 Uhr: Gottesdienst zum 1. Advent (Steinbach)

06.12.2020
10.00 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent (Herb)

13.12.2020
10.00 Uhr: Gottesdienst zum 3. Advent (Steinbach)

20.12.2020
10.00 Uhr: Gottesdienst zum 4. Advent (Steinbach)

24.12.2020
15.00 Uhr: Heilig Abend, Familiengottesdienst auf dem Parkplatz vom Gemeindezentrum (Steinbach)
17.00 Uhr: Heilig Abend, Familiengottesdienst auf dem Parkplatz vom Gemeindezentrum (Steinbach)

25.12.2020
10.00 Uhr: Christfest I (Steinbach)

26.12.2020
10.00 Uhr: Christfest II, Liedergottesdienst (Steinbach)

31.12.2020
17.00 Uhr: Altjahresabend (Steinbach)

                                 

Aktuelle Regelungen in Bartenbach

Mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitungen der Corona-Pandemie sind wir ab 2. November wieder deutlich eingeschränkt. 
Dennoch sind wir dankbar über jede Möglichkeit, unsere Bitten, Fürbitten und unseren Dank gemeinsam vor Gott bringen zu können. Wir freuen uns über die Gottesdienste, in denen wir uns durch das Wort Gottes stärken und trösten lassen können.

Folgendes wird voraussichtlich in den nächsten Wochen möglich sein:

1.) Gottesdienste werden gefeiert. Wir verzichten allerdings auf das Singen und tragen während des Gottesdienstes Mund-Nasen-Schutz. Auch auf das Abendmahl verzichten wir bis auf weiteres.

2.) Sitzungen können stattfinden, größere Sitzungen haben wir in den Kirchenraum verlegt. 

3.) Konfirmandenunterricht findet in kleinen Gruppen bzw. digital statt.

4.) Für Chor und Posaunenchor wird es in der kommenden Woche neue Richtlinien geben.

5.) Gruppen und Kreise sowie die Kinderkirche pausieren im November.

6.) Taufen sind grundsätzlich in einem gesonderten Gottesdienst möglich, dennoch raten wir zu einem hoffentlich entspannteren Tauftermin im Frühjahr oder Sommer nächsten Jahres.

Wir bitten sie um Verständnis, dass wir auf die aktuellen Entwicklungen manchmal sehr kurzfristig reagieren müssen. Schauen Sie also gelegentlich auf unsere Homepage.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 28.11.20 | Licht in die Dunkelheit

    „Das Adventslicht gibt Orientierung, wenngleich es das Dunkel nicht wegleuchtet“, so Landesbischof July bei der ökumenischen Eröffnung des Advents, die er gemeinsam mit Bischof Gebhard Fürst in einem Gottesdienst gefeiert hat.

    mehr

  • 28.11.20 | Haushalt 2021 beschlossen

    Die Landessynode hat den Haushalt für 2021 mit einem Umfang von 727 Millionen Euro beschlossen. Zudem stimmte sie dafür, der „Initiative Lieferkettengesetz“ beizutreten und Hilfsprogramme für Menschen in Not auf den Weg zu bringen. Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht über alle wichtigen Themen der Herbstsynode.

    mehr

  • 28.11.20 | Öffnen Sie digitale Türchen!

    Adventskalender sind aus dieser Zeit nicht wegzudenken. Drei digitale Kalender aus dem Raum der württembergischen Landeskirche möchten wir Ihnen besonders ans Herz legen - besinnlich, spirituell, unterhaltsam, überraschend.

    mehr